No Image
No Image
No Image
No Image
No Image
No Image
Angebote Theater
Weiterstadt Theater Drucken E-Mail

Theater T-Time

Info zu Theater T-Time 2016


Altersgruppe:  ab 14 Jahre
Treffpunkt: Di., 20.00 – 22.30 Uhr, Marga-Meusel-Haus
(Weitere Termine nach Absprache)
Team:  Gemeinde- und Theaterpädagogin Birgit Behre
Gründung: 1993
Besondere Aktivitäten:

5-6 Aufführungen im November z.B.:
2011: „Currywurst mit Pommes“ von Frank Pinkus
2012: „Robin Hood“ von Bernd K. Jerofke
2013: "TV Nonstop" von Thorsten Böhner
2014: "Jack the Ripper" von Cornelia Wagner
2015: "Abgedreht in Hollywood" von Theater T-Time
2016: "Das Phantom der Oper" von Cornelia Wagner

Auftritte bei Märchenfestspielen, Anspiel in Gottesdiensten, Gemeindefesten, Kinderkirchentagen, etc., Luisenfest 2013, gemeinsame Theaterbesuche.


Theater T-Time gründete sich 1993 aus einer Gruppe ehrenamtlicher Mitarbeiter der Kinder- und Jugendarbeit.
Mittlerweile ist die generationenübergreifende Gruppe für Jugendliche und (junge) Erwachsene nicht mehr aus dem kulturellen Leben von Weiterstadt wegzudenken.
Ab Januar beginnt jeweils die Suche nach einem neuen Theaterstück, das bis November einstudiert und gemeinsam entwickelt wird.
Unter theaterpädagogischer Leitung wird die Textvorlage durch Schauspiel-, Körper- und Stimmübungen, Rollenstudium und Improvisationen erarbeitet. Die Gruppe ist am ganzen Entwicklungsprozess der Produktion beteiligt: Das Bühnenbild wird gemeinsam gebaut, Kostüme genäht, Requisiten besorgt, Werbung gemacht und vieles mehr.
Auch Musik und Gesang werden, wenn möglich, in die Theaterstücke eingebunden.
Ein professionell entworfenes Bühnenbild, Plakatlayout, Licht- und Kostümdesign garantiert ein Team von Profis, das die Gruppe unterstützt.
Für Neueinsteiger gibt es einen „Schnuppertag“.
Voraussetzung für die Teilnahme an der Gruppe ist der regelmäßige Besuch der wöchentlichen Proben und Extraterminen.

Kontaktdaten:

Theater T-Time
Theater- und Gemeindepädagogin Birgit Behre
Tel. 06150-187633
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 

Unser aktuelles Theater-Stück:

 

 Theater T-Time: Mörder unter sich

 

 

Ein „mörderisches“ Theatervergnügen mit Theater T-Time

Der Herbst ist im vollen Gange, die Dämmerung setzt früh ein und dunkle Gestalten sind im
Nebel unterwegs. Die perfekte  Zeit für eine rabenschwarze und humorige Krimi-Musik-Show
mit Theater T-Time, der Theatergruppe der Evangelischen Kirchengemeinde Weiterstadt.
Erleben Sie hautnah „Mörderinnen“ und „Mörder“ bei der Arbeit.
Genießen Sie schaurig schöne haarsträubende Kostproben aus der Verbrecherszene in der
witzig grotesken Szenencollage „Mörder unter sich“ von Alexa Thiesmeyer und verschließen
sie sich nicht den praktischen Anregungen für ihr eigenes Fortkommen.
Alles wird begleitet und untermalt von „mörderisch“ guter Live-Musik der Band „Picks and Sticks“
und Pianistin Tanja Schaefer.
Wenn Sie unerschrocken genug für so viel schwarzen Humor sind und eine „Mordslust“ auf
Theater T-Time haben, dann: Hereinspaziert in diese Krimi-Show!!
Die Aufführungen sind am Freitag 10.11. (19.30 Uhr), Samstag 11.11. (19.30 Uhr),
So 12.11. (18.00 Uhr) und Freitag 17.11. (19.30 Uhr), Samstag 18.11. (19.30 Uhr) und
Sonntag 19.11. (18.00 Uhr) im Marga-Meusel-Haus.
Die Karten sind erhältlich ab Montag, 04. September 2017 im Ev. Gemeindebüro Weiterstadt
(Tel.: 06150-187632) zu den Bürozeiten.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 19. September 2017 um 22:47 Uhr
 
Gräfenhausen Theater Drucken E-Mail

Theaterarbeit fließt hier in viele Bereiche ein: z.B. Gottesdienst mit Martin Luther, Kinderfasching z.B. mit Noah und seiner Familie, David und Goliath, Moses und Pharao.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 02. September 2014 um 09:34 Uhr
 


No Image
No Image No Image No Image
No Image
No Image No Image
No Image